World of Warcraft

erweckte Titanenessenz farmen

Mit Patch 7.3.2 steht allen Spielern in World of Warcraft die Möglichkeit ihre legendären Gegenstände von Itemlevel 970 auf Itemleven 1.000 aufzuwerten. Dafür wird jede Menge erweckte Titanenessenz benötigt, um genau zu sein werden 50 erweckte Titanenessenz für die Aufwertung eines legendären Gegenstandes benötigt. Wie lassen sich die Gegenstände aufwerten?

  1. Besucht die Schmiede in Neu-Dalaran und sprecht dort mit Arkanomant Vridiel.
  2. Startet den Quest eine titanische Leistung.
  3. Sammelt 50 erweckte Titanenessenz.
  4. Löst den Quest ein und startet anschließend diesen gleich wieder (der Quest lässt solange neu starten wie ihr aufwertbare legendäre Items besitzt).

Wie lässt sich die erweckte Titanenessenz am besten farmen?
Es gibt die folgenden Möglichkeiten um an die begehrte erweckte Titanenessenz zu kommen:

  • 20 erweckte Titanenessenz aus der wöchentlichen Mytisch+ Beutekiste in der Ordenshalle
  • 3-10 erweckte Titanenessenz durch die täglichen Abgesandtenquests
  • 5 erweckte Titanenessenz einmal täglich für den erfolgreichen Abschluss eines heroischen Dungeons in Legion über den Dungeonbrowser
  • 5 erweckte Titanenessenz pro gelegtem Boss in dem Schlachtzug in Antorus (zählt für alle Schwierigkeitsstufen und gilt pro Woche)
  • Wöchentliche PvP-Belohnung

Ohne die Beutekiste in der Ordenshalle aus den Mytisch+ Dungeons könnt ihr alle 5 Tage (heroischer Dungeon + Abgesandtenquests) einen legendären Gegenstand auf Stufe 1.000 aufwerten.
Die Aufwertung ist denkbar einfach. Nach dem Abschluss des Quests titanische Leistung erhaltet ihr in eurem Rucksack eine erweckte Titanessenz. Klickt diese zuerst an und klickt anschließend das legendäre Item an welches ihr aufwerten möchtet. Fertig.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading...

Kommentar verfassen