Shadowlands

Quests und Kisten im Riss finden

Mit Patch 9.1 könnt Ihr das neue Gebiet Korthia besuchen. Es besitzt eine Besonderheit, denn Ihr könnt das Gebiet sowohl normal als auch im Riss-Modus erforschen. Dafür benötigt Ihr nur einen reparierten Rissschlüssel. Wer einen solchen Rissschlüssel besitzt, der sucht nach einem Riss und klickt auf diesen. Der Rissschlüssel wird dann automatisch aus dem Inventar entfernt und Ihr gelangt auf die dunkle, die Schattenseite von Korthia.

Versteckte Quests im Riss
Dort lassen sich 4 Quests finden, die Euch zusammen 2.000 Rufpunkte bei der Fraktion der Archivarkodex und 2.000 katalogisierte Forschung bringen. Hier findet Ihr die Koordinaten für die geheimen, versteckten Quests im Riss:

/way 51.88 52.75
/way 28.92 54.30
/way 51.42 20.21
/way 60.49 34.86

Die eingesammelten Quests gebt Ihr dann der Korthia-Basis ab, sobald Ihr den Riss verlassen habt. Dies geschieht nach 15min automatisch oder mittels eines Klicks auf den Extra-Button.

Versteckte Schatztruhen im Riss
Wenn Ihr noch Zeit im Riss übrig habt, dann läuft das komplette Korthia-Gebiet ab (ohne den Süden) und sucht nach Schatztruhen. So könnt Ihr pro Tag zwischen 2-6 Schatztruhen voller katalogisierte Forschung, Korthitkristalle, Gold, Spielzeuge und weitere Items einsammeln.
An einem guten Tag lassen sich so allein im Riss bis zu 650 katalogisierte Forschung finden!

Kommentar verfassen