Corepunk: Neues Open-World-MMORPG angekündigt

Mit einem Ankündigungstrailer hat der Entwickler Artificial Core heute sein neues MMORPG Corepunk der Öffentlichkeit vorgestellt. MMO-Fans können sich auf ein atmosphärisch dichtes Open-World-Spiel mit einem taktisch anspruchsvollen Kampfsystem und abwechslungsreichen Quests freuen. Mit jedem Schritt lüftet sich der Nebel des Krieges und legt Ruhm und Reichtümer frei.

Corepunk verbindet Cyberpunk und Steampunk, Dark-Fantasy und Science-Fiction in einem einzigartigen Universum. Die offene Welt erstreckt sich nahtlos über endlose Wüstenlandschaften, geschäftige Metropolen, tief im Berg versteckte Minen oder grüne Wälder. Die Unity-Engine sorgt mit dynamisch angepasstem Wetter und Tag-Nacht-Zyklen für eine einzigartige Atmosphäre.

Ankündigungstrailer:

Um bei Kämpfen gegen Monster oder andere Spieler nicht den Überblick zu verlieren, setzt Corepunk auf eine an Strategiespiele angelehnte Point-und-Click-Steuerung. Die Top-Down-Ansicht und der Nebel des Krieges führen in den Open-World-Kämpfen zu besonderen strategischen Herausforderungen. Ein taktischer Rückzug in den Schutz der Unsichtbarkeit kann den Gegner in die Falle locken – oder den eigenen Tod durch Hinterhalt bedeuten.

Die Welt von Corepunk ist reich an Abenteuern. Gold, Waffen und andere nützliche Gegenstände warten darauf, entdeckt zu werden. Doch die Suche ist gefährlich. Denn jeder Sieg über andere Spieler wird mit Ehrenpunkten belohnt, die gegen wertvolle Ausrüstung eingetauscht werden können. Aber Vorsicht: Angriffe auf schwächere Gegner sind schlecht für das Karma und rächen sich früher oder später…

Eine nichtlineare Handlung und ein verzweigtes Quest-System mit alternativen Enden sorgen für viel Abwechslung bei der Entdeckung der Welt. Daneben bietet Corepunk alles, was Spieler von einem modernen MMORPG erwarten dürfen: Gilden, zufällig generierte Dungeons, ein ausgefeiltes Crafting-System, verschiedene Berufszweige, einen Talentbaum, Arenen und Schlachtfelder, Raids, eine tiefgründige Hintergrundgeschichte und vieles mehr.

Über Corepunk

Corepunk ist ein Open-World-MMORPG, das die Genres Cyberpunk und Steampunk, Dark Fantasy
und Science Fiction in einem einzigartigen Universum vereint. Im Kampf gegen andere Spieler
eröffnen die Top-Down-Perspektive und der Nebel des Krieges ungeahnte taktische Möglichkeiten.
Das Ehrenpunktesystem belohnt gerechte PvP-Helden und bestraft hinterhältige Schurken. Dank der
nicht-linearen Handlung und einem verzweigten Quest-System mit alternativen Enden gleicht keine
Spielerfahrung der anderen. Daneben bietet Corepunk alles, was Spieler von einem modernen
MMORPG erwarten dürfen: Gilden, verschiedene Handwerks- und Bergbau-Berufe, Arenen und
Schlachtfelder, zufällig generierte Dungeons, Raids, eine tiefgründige Hintergrundgeschichte und
vieles mehr.

Key Features von Corepunk

  • Nahtloses Open-World-Gameplay
  • Nebel des Krieges, dynamisches Wetter, Tag/Nacht-Zyklen
  • Open-World-PvP
  • Nicht-lineare Handlung
  • Verzweigtes Quest-System mit alternativen Enden
  • Umfangreich individualisierbare Charaktere

Corepunk befindet sich derzeit in der Entwicklung und wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Eine Open-Beta-Phase ist für das vierte Quartal 2020 geplant. Interessierte Spieler können sich unter https://corepunk.com/ für die Beta registrieren.

Über Artificial Core

Artificial Core ist ein Entwickler und Publisher von Videospielen mit Hauptsitz in Amsterdam. In den letzten fünf Jahren hat sich ein talentiertes Entwickler-Team aus über einhundert Personen zusammengefunden, das derzeit in Kiew intensiv an dem neuen MMORPG Corepunk arbeitet.

» Lesenswert »

Amazon Open-World-MMO New World ist vorbestellbar

Ab dem 12.12.2019 kann Amazon Open-World-MMO New World vorbestellt werden. Start des Spieles ist der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.