World of Warcraft

7 Extra-Taschenplätze

Die meisten Spieler haben im Laufe des WoW-Spieles und der Erweiterung Legion ihre Taschenplätze mit 30 Platz Behältern (Taschen) befüllt. Doch in vielen Fällen reicht der so verfügbare Platz von 120 Plätzen einfach nicht aus, denn allein durch Handwerksmaterialen sind schnell 60 Plätze befüllt. Dennoch braucht es Platz um Questitems, Tränke, weiteres Handwerksmaterial, sowie Rüstungen und Waffen zu lagern. Lässt sich die Lagerkapazität und damit die Anzahl an freien Plätzen und Taschen noch erhöhen? Ja, es geht.

Nachfolgend findet ihr eine Anleitung um jede Menge Lagerkapazität zu bekommen. Am Ende der Anleitung habt ihr:

  • 28 Gegenstandsplätze
  • 98 Plätze für Handwerksmaterialien
  • 210 zusätzliche Taschenplätze

7 Extra-Taschenplätze und Lagerkapazitäten erweitern

  1. Zuerst besucht ihr eine Bank in WoW Legion, z.B. in Dalaran und geht zu einem Kassierer.
  2. Schaltet den Reiter Materiallager frei und schon stehen euch 98 freie Plätze für Handwerksmaterialien zur Verfügung.
  3. Bei dem Kassierer kauft ihr euch alle verfügbaren zusätzlichen Taschenplätze für Gold. Keine Angst, diese sind nicht teuer.
  4. Kauft euch jetzt Taschen mit 30 freien Plätzen, z.B. die Machtgetränkte seidengewebte Tasche, oder stellt diese selbst her.
  5. Verschiebt diese 30er Plätze-Taschen in die freien Taschenplätze-Slots und aktiviert diese mit einem rechten Mausklick.
  6. Sind alle Slots mit Taschen gefüllt stehen euch weitere 210 leere Taschenplätze zur Verfügung.

Der einzige Nachteil, um die große Menge von insgesamt 336 freien Plätzen zu befüllen und damit nutzen zu können, müsst ihr immer eine Bank und damit einen Kassierer ansteuern.

Viel Spaß mit den neuen und freien Lager-, bzw. Taschenplätzen.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...

Kommentar verfassen